SAACKE CNC-Schleifzentrum Modell HG IV

 

Wälzfräserschärfmaschine für Wälzfräser mit geraden Spannuten in einer Qualität von AAA und genauer

  • Messtaster am Schleifkopf integriert zum automatischen Vorpositionieren des Wälzfräsers

 

Werkstückabmessungen

  • Max. Durchmesser: 400 mm
  • Max. Spitzenweite: 730 mm
  • Max. Modul: 38

 

Technische Merkmale

  • 16 kW Schleifspindelmotor wassergekühlt
  • Messtaster zum autom. Positionieren des Wälzfräsers
  • Autom. Vermessen der Schleifscheibe mittels 2. Messtaster in der Maschine
  • Drehzahl 2.000 - 10.000 1/min
  • Schleifqualität AAA und genauer

 

 

Technische Daten

ArbeitsbereichSpitzenhöhe212 mm
Spitzenweite730 mm
SchleiftischLängsweg X-Achse800 mm
Hubmotorisch über Kugelgewindespindel mit 2 vorgespannten Muttern
Führungvorgespannte V-Nadelführung auf gehärteten Führungsschienen
Aufspannflächegehärtet mit T-Nut
Tischgeschwindigkeitstufenlos regelbar 0 - 20 m/min
QuerführungQuerhub Z-Achse450 mm
Antriebüber Kugelgewindespindel mit 2 vorgespannten Muttern
FührungRollenumlaufschuhe auf gehärteten Führungsschienen
VertikalführungHöhenhub Y-Achse300 mm
FührungRollenumlaufeinheiten auf gehärteten Führungsschienen
Schleifkopf mit flüssigkeitsgekühlter MotorspindelDrehmoment20 Nm
SpindelaufnahmeHSK-C/E50
Spannungautomatisch hydraulisch
Spindeldrehzahlstufenlos regelbar 2.000-10.000 1/min
Schleifspindelstarr angeordnet mit einer Einstellung von 0,17°
Werkstückträger A-AchseTeilgenauigkeit+/- 2,5''
AufnahmeISO 50
Schneckentriebhochpräziser DUPLEX-Schneckentrieb
AntriebsnennleistungenTischantrieb X4,0 kW
Vertikalführung Y11,0 kW
Schleifkopfschlitten Z4,0 kW
Werkstückträger - Antriebsmotor A4,0 kW
Gewichtca. 8.700 kg*
Technische Änderungen und Irrtum vorbehalten.